Döbler Weinfest - sponheimerhof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neues/Rückblick > 2013

5. Döbelner Weinfest 2013 !

Das 5. Weinfest in der Stiefelstadt 04720 Döbeln wurde am Samstag 7. September 2013 durchgeführt. Auch der Sponheimer Hof war wieder mit einem Weinstand dabei. Heinz A. Schütz mit Tochter Nadja und ihrem Freund Björn waren bereits am Freitag (06. Sept. ) am Nachmittag mit dem Schmücken und Bestücken des Weinstandes beschäftigt.
Nach der langen Anreise ca. 7 Std. wurden der Wein und der 2013 er Federweißer aus dem Auto in den Weinstand umgepackt und das ganze bei 30 Grad mit Sonnenschein (Bild 1 bis 12). Am Samstag morgen wurden dann die Feinarbeiten noch durchgeführt und die Tische dekoriert, auch die anderen Standbetreiben waren alle fleißig dabei den Festplatz zu dekorieren und auszuschmücken (Bild 13 bis 21). Die 2. Döbelner Reblaus (Frau Gisela Nikolaus) besuchte uns am Weinstand und versorgte uns mit Käse und half mit beim ausschmücken (Bild 22, 23, 24).
Selbst unser lieber Weinfreund und Helfer Hartmut Lorenz aus Seelingenstädt hat uns am Weinstand besucht (Bild25,26). Im laufe des Nachmittages fanden sich dann auch die ersten Weinfreunde auf dem Festplatz ein.( Bild 27 bis 56). Der Höhepunkt des Weinfragespiels, das am Weinfest durchgeführt wird, war natürlich die Ermittlung der5. Döbelner Reblaus mit dem Hauptgewinn 3 Übernachtungen mit Halbpension im Weinhaus Sponheimer Hof für 2 Personen . Oberbürgermeister Egerer die Moderatorin und Nadja zogen den Gewinner (Bild 57 und 58).
Es waren die Familie Günter Jacob aus 04763 Leisnig (bild 62 und 63). Die beiden Damen Frau Konstanze Becker und Frau Petzold kümmerten sich den ganzen Tag liebevoll um die Weinstände und waren immer ansprechbar, wenn etwas fehlte (Bild 64,65). Am Abend füllte sich der Platz mit fröhlichen Weinfreunden (Bild 59, 60, 61, 66 bis 91).
Auch die 1. und 3. Döbelner Reblaus waren mit auf dem Festplatz: Conny und Jens Hofmann (Bild 92), auch die beiden waren bis
zum Schluß auf dem fröhlichen Weinfest mit dabei (Bild 93 bis 96). Jetzt werden sie sich bestimmt wundern , bei den Rebläusen fehlt doch die 4. Döbelner Reblaus aus dem Jahre 2012, wo war die denn: Nun auch dieses Geheimniss kann gelüftet werden : Die 4. Döbelner Reblaus Herr Thümer war mit seiner Frau nicht in Döbeln während des Weinfestes , sondern an der Mosel im Sponheimer Hof und löste dort seinen Gutscheingewinn aus dem Jahre 2012 ein (Bild 97 , 98, 99) . Leider war dies der einzige Termin der gefunden werden konnte. Aber wir sehen uns beim 6. Döbelner Weinfest im Jahre 2014 wieder !
Das wäre ja dann schön , wenn wir dann alle bisherigen Döbelner Rebläuse auf einem Bild gemeinsam präsentieren könnten. Wir freuen uns schon auf 2014, wenn die 6. Döbelner Reblaus dann ermittelt wird.
Anbei noch ein Video, mit einigen Aufnahmen vom 5. Döbelner Weinfest in 2013:

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü